Die News im Überblick: Das bewegte die Schweizer Startupszene diese Woche.

Basler Medtech-Startup sammelt Geld ein

Das 2011 gegründete Spin-off Piqur der Uni Basel hat Investoren gewinnen können. In welcher Höhe das Medtech-Startup Finanzierung erhält, wurde nicht bekannt. Piqur hat sich auf die Entdeckung und Entwicklung innovativer Krebsmedikamente spezialisiert. » PIQUR sichert sich Finanzierung

TV-Auftritt für Startups 

Im September hatte die Zeitschrift Beobachter eine zusammen mit SRF produzierte Reality-Doku angekündigt; Thema Jungunternehmer. Jetzt ist es soweit: Am 20. Februar startet die 8-teilige Reihe mit einem Porträt der glasstic-Gründer. Bleibt zu hoffen, dass sich die Sendung nicht an der jüngsten US-Startup-Soap rund ums Silicon Valley orientiert. » Beobachter-TV

Investieren in gesunde Herzen 

Das Zürcher Medtech-Startup Qvanteq hat eine Finanzierungsrunde mit privaten Investoren landen können. Mit dem Geld soll ein Produkt für Herzpatienten näher an die Marktreife gebracht werden. » 4 Millionen für Qvanteq

KTI-Label für Bcomp

Bcomp entwickelt sein Produkt ab sofort mit KTI-Gütesiegel. Das Freiburger Startup, das Ende 2011 venture kick gewonnen hatte, arbeitet an Materialien aus verschiedenen natürlichen Fasern. » Bcomp awarded CTI Start-up Label

Talkbits startet und USA und Grossbritannien

Die soeben gestartete Mobile-App talkbits möchte Sprachnachrichten zum Durchbruch verhelfen. Wir haben uns mit CEO Olga Steidl unterhalten, die das Startup von Zürich aus leitet. » Walkie-Talkie-App für Sprachnachrichten

Schweizer Risikokapital für OpenStack

Der Venture-Arm des grössten Schweizer Telkos hat in das 2011 gegründete US-Startup Piston Cloud Computing investiert. Rund 8 Millionen Dollar flossen in der aktuellen Runde an das Software-Startup, das sich auf die Entwicklung von OpenStack spezialisiert. » Swisscom investiert in OpenStack

Selbständigkeit statt Arbeitslosigkeit

Peter Vogel, Gründer von HR Matching und The Entrepreneurs’ Ship, hat an der TEDx-Konferenz in Lausanne eine Lanze für Startups gebrochen und plädiert dafür, Jugendarbeitslosigkeit mit besserer Gründerförderung zu bekämpfen. » Empowering tomorrow’s leaders to re-invent the labor market (Youtube-Video, englisch)

Startup-Rückblick

Die Meldung der Woche vor 12 Monaten:
Hier werfen wir jede Woche die Zeitmaschine an: Was war die wichtigste Meldung vor einem Jahr?

Memonic-Gründer sammelte 1,5 Millionen für neuen Service ein » Squirro heisst der Webservice, mit dem die Nektoon AG einen Reboot anstrebt. Prominente Investoren gingen vor einem Jahr an Bord.