707 Artikel in der Kategorie News auf www.startwerk.ch.

Neukundengewinnung für Startups

 

Schweiz 2014: Rekord bei Unternehmensgründungen

Die Schweiz war im Jahr 2014 in Sachen Unternehmensgründungen spitze!

Die Schweiz erlebte mit 41.560 neuen Unternehmen im Jahr 2014 einen Gründungsrekord. Doch welche Strategien können Start-Ups wählen, um nicht wieder plötzlich in der Versenkung zu verschwinden und sich bei potentiellen Kunden bekannt zu machen und diese erfolgreich an sich zu binden?

Trotz einer guten Idee, dem bereits realen Marktbedarf und der Kompetenz des Gründers scheitern noch heute Existenzgründer an der Tatsache, nicht genügend neue Kunden in einem bestimmten Zeitraum zu finden.

» weiterlesen

Pionierpreis:
Zum runden Jubiläum ein Novum

Mit Nanolive SA gewinnt erstmals ein Westschweizer Startup den Pionierpreis. Die Jury wurde mit einer neuartigen Technologie überzeugt, die es erlaubt, lebende Zellen im dreidimensionalen Raum schadenfrei zu mikroskopieren. 

Die glücklichen Gewinner von Nanolive.

Die glücklichen Gewinner von Nanolive.

» weiterlesen

Noonee AG:
Der Stuhl, der kein Stuhl ist

Zu Beginn der Woche hat das Zürcher Unternehmen noonee AG verlauten lassen, dass der Prototyp namens «The Chairless Chair» in einer Autofabrik von Audi getestet wurde. Die ersten Test-Ergebnisse sind vielversprechend.

chair

Eine tragbare Sitz-Unterstützung, die im nächsten Jahr in Fabriken zum Einsatz kommen soll: The Chairless Chair (Bild: Audi AG/zvg)

» weiterlesen

Venturelab:
Accelerator-Programm für Schweizer Startup-Talente

Venturelab startet ein neues Accelerator-Programm, um Schweizer Startup-Talente zu fördern und für Investoren bereit zu machen. Unterstützung erhält das privatwirtschaftliche Programm von Partnern wie BKW, Post und Swisscom. 

» weiterlesen

Livebericht:
Startup Acceleration Workshop mit Viktor Calabró

Am 03. März 2015 fand der zweite Startup Acceleration Workshop von venturelab statt. Wie man die richtigen Personen ins Boot holt und wo man sie akquiriert, stand in dieser Ausgabe im Fokus. Startwerk war für euch am Workshop dabei und berichtet von der Veranstaltung. Als Gastreferent fungierte Staff Finder-CEO Viktor Calabró. Dabei gab er einige interessante Inhalte preis.

20150303_194233

Mit simplen Darstellungen erklärt Viktor Calabró Staff Finder.

» weiterlesen

Comfy, Nanolive und rqmicro sind im Finale des Pionierpreises

Am Dienstag, 17. März 2015, wird an der Verleihung des Pionierpreises im Technopark Zürich der glückliche Gewinner mit 98’696.04 ausgezeichnet. Startwerk stellt die drei Finalisten vor, die bereits Preise bei venture kick und venturelab absahnten.

Yann Cotte und Manuel Fankhauser von Nanolive

Yann Cotte und Manuel Fankhauser von Nanolive

» weiterlesen

Rosige Zukunft für Rapperswiler Startup:
easySYS erhält 4,5 Millionen Franken von Investoren

Die easySYS AG hat nach nur zweijährigem Bestehen in der vergangenen Woche eine Finanzierungsrunde über 4,5 Millionen Franken erfolgreich abgeschlossen.

04_Gründertrio_Stefan-Brunner_Marcel-Lenz_Jeremias-Meier_vl 2

Das Unternehmen mit Sitz in Rapperswil bietet benutzerfreundlicher Business Software für Kleinunternehmen. Alle Tools und Programme sind online über eine Cloud-Lösung verfügbar. Das vereinfache den Firmen Angebote, Rechnungen und Kundendaten zu verwalten und ihre Buchhaltung abzuwickeln. Diese Idee scheint bei den Kunden gut angekommen zu sein, denn das Kundenwachstum ist im vergangenen Jahr, um über 100 Prozent gewachsen.

» weiterlesen

Startup Acceleration:
Venturelab bietet neu Workshops an der ETH Zürich und der EPF Lausanne an

Nächste Woche starten an den Hochschulen ETH Zürich und EPF Lausanne die neuen Startup Acceleration Workshops von venturelab. Die Teilnahme an den Workshops ist gratis.

 

vlab_Logo

Startwerk stellt euch in den kommenden Wochen die Workshop-Trainer vor. Die Liste sticht mit einigen Hochkarätern heraus.

» weiterlesen

Flyability:
Schweizer Startup gewinnt eine Millionen US-Dollar von den Vereinigten Arabischen Emiraten

CEO Patrick Thévoz und sein Team haben am vergangenen Freitag für Aufsehen gesorgt, indem sie den «Drones for Good» Award aus den Vereinigten Arabischen Emiraten gewonnen haben, der mit einer Millionen US-Dollar dotiert ist.

CEO Patrick Thévoz und sein Team gewinnen mit dem Gimball den «Drones for Good» Award

 

Flyability ist ein EPFL Spin-off und wurde erst vergangenes Jahr von CEO Patrick Thévoz und CTO Adrien Briod gegründet. Das junge Team hat den sogenannten Gimball entwickelt – eine Drohne, die eine Aussenhülle hat und somit kollisionstolerant ist. Die Drohne kann bei Rettungsarbeiten eingesetzt werden, wo andere Roboter nicht hinkommen. Auch in der Nähe von Menschen ist sie ohne Gefahr einsetzbar.

» weiterlesen

Venture Kick:
Versantis und Adaptricity gewinnen je 130’000 Franken Startkapital

Die ETH Spin-offs Versantis und Adaptricity haben das Venture Kick Finale gewonnen und erhalten 130’000 Franken Startkapital.

Die Köpfe hinter Versantis sind Vincent Forster (r.), Meriam Kabbaj und Prof. Jean-Christophe Leroux. (Bild: Venture Kick)

Gesellschaftlich brennende Themen wie die Behandlung bei Vergiftungen und das Management von Stromnetzen haben Venture Kick überzeugt. Die zwei Startups von der ETH Zürich werden mit je 130’000 Franken unterstützt. » weiterlesen